WirtshausKonzerte 2016 / 2017

bei uns im SEEHOF


NEU !!! Online-Kartenvorverkauf über www.okticket.de (klicken - drucken - ausgehen)

Die Musikagentur MUSIK AUS BAYERN veranstaltet die Reihe "WirtshausKonzerte im SEEHOF Herrsching". Es dürfen Konzerte und Lesungen, aber auch Kabarett und Tanzveranstaltungen erwartet werden. Eintrittskarten sind an der Rezeption erhällich, können telefonisch reserviert werden und ab sofort auch über unseren Partner "okticket.de" ibestellt werden. Sie benötigen hierfür nur einen Internetzugang und einen eigenen Drucker.

TIPP !!! Zu den Veranstaltungen bieten wir das Urlaubsarrangement „WirtshausKonzerte“ an, mit Übernachtung, Abendessen und Eintritt zur gewünschten Veranstaltung für nur € 117,- im DZ. (EZ-Zuschlag € 10,-)

18. März, Samstag

Konzert: "ausgfuXt" ... ein bodenständiges Experiment

„ausgfuXt.“  sind nicht Wanderer zwischen musikalischen Welten, sie sind Verbinder und Brückenschlager, sie „Kommunizieren auf musikalischer Basis“. Dazu gehört neben der musikalischen Komponente auch der Dialog untereinander und vor allem mit dem Publikum. Auftritte der österreichischen Formation werden nicht selten als regelrechtes musikalisches Kabarett gelobt. Mit viel Spontanität, Kreativität, Spielwitz und Humor wird jeder Gig zu einem individuellen Erlebnis für den Zuhörer, für den Zuseher und die Musikgruppe selbst. Das umfangreiche Repertoire wird selbst arrangiert und bearbeitet. So bekommen die neuen, die altbekannten und die eigenen Melodien ihren ganz eigenen ausgfuxten Touch. „Diese Gestaltungskraft auszuschöpfen ist und bleibt unsere große Leidenschaft!“ (Ph. Egglmeier, ausgfuXt.) Facebook Link

► SEEHOF WirtshausKonzerte: Beginn 20 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 15 Euro
► Info & Kartenreservierung Telefon 08152 - 93 50
► Online-Kartenvorverkauf über www.okticket.de

25. März, Samstag

Edwin Kimmler – Blues, Soul, Boogie, Swing, Calypso

Über 2000 Konzerte, über 2000 Mal Verausgabung bis zur Erschöpfung - der gebürtige Landshuter Edwin Kimmler kann wohl am ehesten als kompromissloser Live-Musiker beschrieben werden. Er wird nie müde, sein Publikum mit seiner kräftigen Stimme, seinem Virtuosen Klavier- und Gitarrenspiel und nicht zuletzt seiner Qualität als Entertainer bis zum letzten Wimpernschlag eines Konzertes mitzureißen. Treibender Boogie Woogie, virtuose Blues-Improvisationen und Ausflüge in die lateinamerikanische Musik zusammen mit Eigenkompositionen eines niederbayerischen musikalischen Urgesteins ergeben ein extatisches, wildes Programm, das man mindestens einmal im Leben gehört und gesehen haben muss. www.edwin-kimmler.de

► SEEHOF WirtshausKonzerte: Beginn 20 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 15 Euro
► Info & Kartenreservierung Telefon 08152 - 93 50
► Online-Kartenvorverkauf über www.okticket.de

16. April, Ostersonntag

Traditioneller Ostertanz mit der "Boarischen Bris"

Hans Wiesholzer ist ein Urgestein in der bayerischen Volksmusikszene. In der Formation „Boarische Bris‘“ hat er nun ein Projekt zusammengestellt, das die Musikanten aus der Gegen um den Samerberg wie folgt beschreiben: „Durch die vielen eigenen Stücke hat sich die Bris‘ einen ganz eigenen musikalischen "Geruch" angeeignet. "Sie ist wie die herbstlich süße Luft an Kirta oder der schneidige Bergwind, wie der Geruch von frischem Steckerlfisch und das herbe Lüfterl einer Hirschlederhose."“ Die Boarische Bris‘ spielt sich durch Hoagarten, Tanzveranstaltungen, den Bayerischen Rundfunk und durchs Fernsehen – immer mit ihrer unverkennbaren traditionellen, tänzerischen Art und den melodiösen und eingängigen Eigenkompositionen. Ein absolutes Muss für jeden Tänzer. www.de-boarische-bris.de

► SEEHOF WirtshausKonzerte: Beginn 20 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 10 Euro
► Info & Kartenreservierung Telefon 08152 - 93 50
► Online-Kartenvorverkauf über www.okticket.de

22. April, Samstag

Konzert: Die Salonboarischen mit „Ois Chicago“

Für diesen musikalischen Hochgenuss hat sich der zweimalige Harmonikaweltmeister Hermann Huber mit Zoltan Laluska, Ingo Nagel und Evi Fenninger drei Ausnahmemusiker ins Boot geholt. Ois Chicago" ist der Ausdruck des Bayrischen Lebensgefühls, das 'Die Salonboarischen ' mit ihrem Programm nach dem großen Erfolg letztes Jahr bereits zum zweiten Mal im SEEHOF präsentieren. Ein spannender Mix aus traditioneller und moderner, schwungvoller und feinfühliger Musik. Das Ganze wird gewürzt mit ungarischem Temperament und einer Prise Melancholie. Die bayerische Volksmusik ist die Basis, und die Welt der Musik die Heimat der Salonboarischen. http://feschundresch.de/

► SEEHOF WirtshausKonzerte: Beginn 20 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 15 Euro
► Info & Kartenreservierung Telefon 08152 - 93 50
► Online-Kartenvorverkauf über www.okticket.de

29. April, Samstag

Bayerisches Kabarett mit Barbara Preis: Die zwei Reizzigen ...

... S’Lem waar einfach, wenn’s ned so schwaar waar! Barbara Preis ist bekannt aus der BR-Sendung „Brettlspizten“, wo sie als nahezu perfektes Double der Münchner Volkssängerin Bally Prell das Publikum begeistert. Mit ihrer Kollegin Loretta Salami geht die gefeierte Newcomerin der bayerischen Volkssängerszene nun auf Tour und macht auch im SEEHOF Herrsching am Ammersee halt. Vom ersten Date und Bestell Hotlines über Hartz4 bis hin zum Altersheim werden alle Tabus radikal auf die Bühne gebracht und in spritzigen Wortgefechten, Sketchen und szenischen Liedern satirisch aufgearbeitet.

► SEEHOF WirtshausKonzerte: Beginn 20 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 20 Euro
► Info & Kartenreservierung Telefon 08152 - 93 50
► Online-Kartenvorverkauf über www.okticket.de

Der Seehof auf YouTube    Seehof Herrsching bei Facebook